Ältere Einträge:
Juli 2017 - 1
Mai 2017 - 1
Oktober 2016 - 1
September 2016 - 1
August 2016 - 1
Juli 2016 - 1
Mai 2016 - 2
April 2016 - 1
März 2016 - 4
Februar 2016 - 3
Weiter >
Gebet News-Feed Gebets-News-Feed

Osterwochenende vom 30.03.2016 um 05.05 Uhr.

Der Geburtstag von Amos war schnell in Hintergrund gerückt. Denn am Gründonnerstag fing unsere Ehemaligenkonferenz mit über 50 Ehemaligen an. Soviel wie noch nie.
Inzwischen gibt es viele Familien mit Kindern.
Und es wurde sehr lebendig hier auf unserem Campus.
Andreas hatte schon zwei Wochen vorher angefangen den großen Wassertank voll zu füllen damit das Wasser nicht ausgeht.
Wasser ist fast schon Mangelware hier. Wir sind echt gesegnet dass wir immer noch Wasser aus unseren Brunnen pumpen können.
Viele Leute hier im Dorf und Umgebung finden fast kein Wasser mehr da alles austrocknet.
Wir brauchen dringend Regen!!!
Aber nun zur Konferenz.
Wir hatten eine schöne Gemeinschaft.
Die Biblearbeiten hatte Kuya Terry ein Kollege von und der hier viele biblische Fächer unterrichtet und die Ehemaligen wollten ihn noch mal als Redner bevor sie im Nov. in aktiven Ruhestand gehen.
Zwei Wochen vor der Konferenz bekamen sie Besuch von einem ihrer Unterstützer aus ihrer Gemeinde in den USA. Dieser kann gut Zeichnen und malt biblische Geschichten und macht daraus dann eine Predigt.
Wie z.B. mit dem Verlorenen Schaf. Er ließ dann seine Zuhörer überlegen was die Eigenschaften eines Schafes sind und herausarbeiten dass sie hilflos sind und Führung brauchen....
Er malte neben das Bild ME/ich fühlen wir uns doch oft auch kurz vor dem Abgrund und brauchen Hilfe. Jesus hört und hält Ausschau nach uns.
An den Nachmittagen hatte Jack Seminare und ermutigte und zu Zeichnen und gab uns manche Tricks.
Das hat richtig Spaß gemacht.
Am Samstagabend hatten wir einen Galaabend und Essen im Freien.
Während diesem Abend wurden auch Cathy und Terry Wedel "verabschiedet" da es fürs erste ihre letzte Ehemaligenkonferenz sein wird.
Am Sonntag fanden dann noch zwei Kindersegnungen statt und nach dem Mittagessen schauten wir noch den Film "Warroom" ich weiss nicht wie der in Deutsch heißt ist aber von der selben Gemeinde die "Facing the Giant" oder "Courages" gemacht haben. Ist sehr empfehlenswert.
Und jetzt nach drei Tagen haben wir uns wieder aufgerappelt. Es wurde wieder einsam hier auf dem Campus.
Nächste Woche sind wir auf einer Hochzeit von zwei Ehemaligen eingeladen und am 10. April ist Andreas Redner bei einer Absolvierungsfeier in einer Gemeinde in Cagayan....es wird nicht langweilig.
Am 15. April kommt Heino Weidmann der Kurzzeitcoordinator der DMG zu Besuch und zusammen mit Kilian gehen sie dann für eine Woche nach General Santos und Cebu.
Da die Kinder dann keine Schule haben werden wir auch für ein paar Tage wegfahren.....wohin???
Euch noch eine gesegnete Woche!

Weiter >
Wer wir sind.
Mehr über die 4 As.
© Familie Andreas und Angela Staigmiller,
P.O.Box 39737
9200 Iligan City